image-01image-03image-02
Sie sind hier: Startseite > Plugins > Memberpages 3.3

Das Plugin in der Version vor 3.4.x wurde für CMSimple_XH geschrieben, läuft aber auch unter CMSimple 4.

Nachdem Sie Memberpages in der Version "memberpages_XH_3-3" entpackt und in das Verzeichnis "plugins" hochgeladen haben, müssen Sie noch entsprechende Schreibrechte vergeben.

Im Ordner "plugins/memberpages/data" müssen diese Dateien mit CHMOD 666 ausgestattet werden:

"memberlist.php", "members.csv", "memberslist.php"

Im Ordner "plugins/memberpages/logfile" müssen diese Dateien mit CHMOD 666 ausgestattet werden:

"logfile.txt", "members.dat"

Anschließend fügen Die den Aufruf in das Template an der Stelle ein, wo Sie das Fenster mit dem Login wünschen.

Wenn Sie die voreingestellten Häkchen in der Konfiguration übernehmen, haben die neuen Mitglieder die Möglichkeit, ihr zugewiesenes Passwort, die Mailadresse und den Anzeige-Namen nach dem Login zu ändern. Die Probleme sind nun (17.6.2013) mit einer Erweiterung der index.php behoben. Sie können die geänderte Datei hier downloaden. Sie müssen die Extension "txt" in "php" umbenennen und anschließend ersetzen Sie die ursprüngliche Datei im Ordner "plugins/memberpages/" damit.

Weisen Sie bitte irgendwo auf der Seite die User darauf hin, dass eine Abmeldung zwingend erforderlich ist. Das geschieht zwar auch irgendwann auch automatisch, aber irgendwann kann sehr lange dauern (im Schulbetrieb ausprobiert: Eine Unterrichtsstunde lang!). Warum: Es hängt mit dem Server zusammen. Ist viel Traffic auf der Serverseite, geht der automatische Logout natürlich schneller. Mir persönlich wäre ein (vom Admin) einstellbarer automatischer Logout [wie z.B. beim Login-Locker] sehr viel lieber, aber ich kann (bisher noch nicht) keine Plugin-Programmierung.

In der Spracheinstellung legen sie (ziemlich weit unten) fest, auf welche Seite das plugin "springen" soll, nachdem die Daten korrekt eingegeben wurden. Hier müssen Sie in die Zeile hinter "page on login: ___" den Seitennamen eintragen (so wie er im  HTML-Fenster zwischen <h1> und </h1> erscheint). Bei "page on logout: ____" tragen Sie den Seitennamen ein (so wie er im  HTML-Fenster zwischen <h1> und </h1>erscheint), der nach dem logout aufgerufen wird. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Seiten auf der obersten Ebene also der <h1>-Ebene liegen müssen.
Liegen die Seiten nicht auf der <h1>-Ebene, so tragen Sie bitte den entsprechenden Pfad dort ein. Am einfachsten wird dies dadurch gelöst, dass Sie in der Browserzeile den entsprechenden Text nach dem ? markieren und dort eintragen, z.B. steht bei CMSimple_XH 1.6.x in der Browserzeile: http://xyz.de/?Plugins:Beispiel .
Sie tragen in die Zeile hinter "On login: ___" den Seitennamen "Plugins:Beispiel" (ohne die ") ein.

Es müssen "h1"-Seiten sein, sonst erhalten Sie eine Fehlermeldung und die Seite 404 wird aufgerufen. Da lesen Sie so etwas wie, dass Cookies nicht aktiviert seinen usw.

Seien Sie nicht erstaunt, dass dies beim Logout nicht sofort geschieht. Beim Refresh des Browserfensters geschieht dies dann.

 

Eine interessante Frage war auch gestellt worden: Lässt sich, je nach Zugangslevel des Mitgliedes auf verschiedene Seiten weiterleiten, evtl. auch auf externe Seiten.

Hier ist die Antwort nachzulesen.

 

 

Als Kopiervorlage freigegeben: © 2013, Michael Zajusch

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Wir möchten gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung. Falls Sie trotzdem datenschutzrechtliche Bedenken haben, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht - oder nur auf eigene Verantwortung. Sie können auch den entsprechenden Button wählen. - Danke für Ihr Verständnis!