image-01image-02image-03
Sie sind hier: Startseite > Plugins > acDIVs Version 1.4.3

acDIVs Version 1.4.3

Diese Plugins scheinen nur für CMSimple_XH bis Version 1.6.10 zu funktionieren.

Die Punkte, die Du da aufzählst, lassen sich alle per Konfiguration ändern / anpassen.

acDIVs 1.4 und acDIVs 1.4.3 sind für CMSimple_XH gemacht. Sie funktionieren auch mit CMSimple 4.x .

Ich habe Tipps bekommen, wie ich dies in 4.x realisieren soll. Schneller war am Ende eine _XH Installation und die Realisierung mit acDIVs 1.2 als die (bis jetzt immer noch nicht lauffähige [aus Zeitgründen habe ich die Rumprobiererei nach hinten verschoben] Aktion mit 4.x und acDIVs 1.4.3 . Inzwischen habe ich es auch mit 4.2.x hinbekommen. Das war eine "interessante" Aktion, da sie im Nachhinein zu einer ganz normalen Installation erfolgte.

Von der Beschreibung her lesen Sie sich bitte acDIVs 1.2 durch. Der Vorteil ist hier, dass bei der Version 1.2 <h3>-Seiten aufgerufen werden und bei der Version 1.43 <h4>-Seiten.

Beim Aufruf von Version 1.43 und <h4>-Seiten wird zwar der Pluginaufruf entsprechend ausgelöst, allerdings ist zusätzlich noch die Seitenüberschrift zu sehen und erst darunter die "Collapsible DIVs".

Die normale CMSimple-Installation wird normalerweise mit 3 Seiten-Levels angelegt. Bei der Benutzung von acDIVs braucht man aber 4. Wenn Templates mit Newsboxen verwendet werden, muss man beachten, dass diese den 4. Level quasi besetzen und vorher in "<h5>" umbenannt werden müssen. Sonst gibt es Probleme.

Danach war alles wirklich sehr einfach. Newsboxen in h5 umbenennen, Kontrolle der Content.htm Datei mit notepad++, ob noch weitere h4-Überschriften vorhanden sind. Als notepad++ keine mehr fand, den Level über Einstellungen -> CMS -> Menu -> Levels von 3 auf 4 geändert und gespeichert.

Anschließend Seiten aufgerufen und speichern gedrückt. Es kam keine Fehlermeldung und damit konnten nun die <h4> Überschriften angelegt werden.

Was noch zu tun bleibt ist, das CSS des Templates anzupassen. Die Newsboxen haben eigene Einstellungen und dort muss natürlich die Bezeichnung von "h4" in "h5" übertragen werden. Anschließend noch die Zele mit h4 löschen. Das sollte es gewesen sein.

 

Als Kopiervorlage freigegeben: © 2013, Michael Zajusch

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Wir möchten gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung. Falls Sie trotzdem datenschutzrechtliche Bedenken haben, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht - oder nur auf eigene Verantwortung. Sie können auch den entsprechenden Button wählen. - Danke für Ihr Verständnis!