1-image 2-image 3-image
Sie sind hier: Startseite > Templates > Blocksatz

Blocksatz

Ein Text sieht meist schöner aus, wenn der Blocksatz angewendet wird. Um den Blocksatz zu erreichen, wird Weißraum zwischen den Wörtern eingefügt. Das erreicht man bei Deutsch damit, dass bei text-justify nicht auto eingefügt wird, sondern inter-word. Diese Form ist gebräuchlich für Sprachen, die Wörter mit Leerzeichen trennen, wie z.B. Deutsch.

Mit neuen Browsern (Juni 2020 bisher nur: Internet Explorer 11 und Firefox ab Version 77) wird der Blocksatz inzwischen realisiert, wenn im Template entsprechend die Datei «stylesheet.css» erweitert bzw. geändert werden.

1) In der «template.htm» muss es aus <html lang="<?=$sl;?>"> für deutsch in <html lang="de"> geändert werden. Das ist aber bereits für die Silbentrennung erfolgt.
2) In der «stylesheet.css» kannst du das aktivieren, wenn Du die Eigenschaft dem Element body {   (bitte hierauf achten!) zuordnest. Bitte beachte, dass es mehrere Stellen mit body {
/* hier stehen weitere Eigenschaften */
}
geben kann. Alle sind mit hyphens:auto; -webkit-hyphens:auto; -moz-hyphens:auto; -ms-hyphens:auto; zu ändern (sihe unten).


body {
/* hier stehen weitere Eigenschaften */
text-justify: inter-word; /* hier stehen weitere Eigenschaften */
hyphens:auto; -webkit-hyphens:auto; -moz-hyphens:auto; -ms-hyphens:auto;
}

 

Letzte Bearbeitung:
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Aufgrund der neuen Cookies-Verordnung der EU: Einige Bereiche dieser Website benötigen zu ihrer Funktion neben den sogenannten SESSION-Cookies, auch Cookies, die personenbezogenen Daten enthalten, die sich auf Sie, Ihren Webclient und / oder Ihr Gerät (PC oder Mobil-Gerät) beziehen (also: personenbezogenen Daten). Es werden nur seiteninterne Werte gespeichert. Bitte geben Sie Ihre Erlaubnis, evtl. weitere Cookies auf Ihrem Rechner zu platzieren.

Erfahren Sie mehr über diese Cookies in der Cookie Policy.