image-03image-01image-02
Sie sind hier: Startseite > Plugins > File Upload

Upload — Dateien hochladen

Diesen File Uploader von SimpleSolutions gibt es hier.

Um die teilweise doch recht umfangreichen und zugleich großen Dateien (Fotos, PDFs etc.) zu senden, konnte ich hier die Möglichkeit schaffen, dass Sie diese direkt auf den Server hochladen.

Schreibe in den Namen der Dateien / Fotos Deinen Vornamen / Nachnamen hinein und kurz, um was es sich handelt!
oder: Schreibe Deinen Namen auf jedes Blatt. Vielleicht ist das einfacher.

Upload ok⇐ Wenn das so aussieht, war der Upload OK. Aber ich weiß dann nicht, von wem die Datei kommt.

Nach erfolgreichem Abschluss siehst du sofort, ob der Upload erfolgreich war oder nicht. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Datum und die Uhrzeit des Uploads ebenfalls automatisch dokumentiert und mitgespeichert werden.

So gehst du vor:
Zielauswahl für den Upload1) Wähle oben in der linken Ecke beim Dropdownmenü (siehe Bild) das Ziel aus: Bilder oder Dokumente.

2) Entweder nutze "Drag 'n' Drop" für eine oder mehrere Datei(en) oder
wähle "Durchsuchen" und navigiere zu dem Ordner, der die (auf den Server) hochzuladenden Datei(en) enthält.

Die Dateien werden nach der Auswahl und dem Ablegen im Upload-Fenster automatisch auf den Server hochgeladen.

Wird eine Datei nicht hochgeladen; dann erscheint der Dateiname in rot.

Ist der Upload erfolgreich abgeschlossen, erscheint der Dateiname in grün.


Manchmal könnten auch andere Plugins stören. Dann wird eine minimale Darstellung nur gezeigt. Hier auf dieser Seite mit sehr vielen Plugins ist das der Fall. Dann sieht es so aus:


In diesem Fall klicke zuerst auf das Dropdown-Menü Ziel aussauchen und danach erst auf das Feld Durchsuchen und wähle die Datei aus.

Nach dem erfolgreichen Hochladen sieht es so aus ...

für Dokumente. Hier wird unten der Dokumentenname und die Größe angezeigt.

bei Bildern. Hier wird unten der Dokumentenname, die Größe und ein Vorschaubild angezeigt.


Vorgehen:

1. Downloaden und auf den Server in CMSimple_XH in den Ordner Plugins kopieren.

2. In der Konfiguration sind etliche Einstellungen vorzunehmen:

2.a. Folders bei Options: Bilder, Dokumente
Einen Ordner (z.B.: uploads) anlegen, der später bei 2.c. auf dem Pfad angegeben wird.
2.b. Folders bei Folders: den Ordner, wohin das gespeichert werden soll, den Namen zwischen /xy/ (z.B.: /uploads/)
2.c. Path bei Abs: den Pfad, wohin das gespeichert werden soll, den Namen zwischen/userfiles/mathe/
2.d. Extentions bei Allowed (alle möglichen angeben): z.B.: jpeg, jepg, tif, jpg, pdf, gif, doc, docx (Probleme gibt es mit Dateien mit der Endung txt!)
2.e. File size bei Allowed: (hier gab ich während der Homescholling-Zeit 30000 an, weil vorwiegend Fotos geschickt wurden.
2.f. Img max width bei Allowed: 10000
2.g. Img max height bei
Allowed: 10000
2.h. Password bei Password: Zum Schluss trug ich das Passwort noch ein, das ich jedem berechtigten User mitteilte (ist nicht im Bildausschnitt).

Nach Sichern der Upload – Konfiguration ist es fast getan. Nun wird noch auf der Seite, von der der Upload auf den Server geschehen soll, der Pluginaufruf eingefügt: Der Plugin-Aufruf ist nur
{{{upload();}} }
(die letzte geschweifte Klammer rangerückt!).


Um anderen Usern (z.B. Bekannten) diese hochgeladenen Dateien auch zugänglich zu machen, kann auf einer weiteren Seite eine Download-Möglichkeit angeboten werden, wie ich es auf der Demo 2-Seite realisierte.
Dazu wirtd das Plugin WDir verwendet.


Die Seite, die ich oben veröffentlicht habe, habe ich zur Erläuterung für die User geschaltet. So konnte ich später doch etliche Fragen bereits im Vorfeld minimieren.

 

 

Als Kopiervorlage freigegeben: © 2019ff, Michael Zajusch

 

 

Letzte Bearbeitung:

Glossar

Michael Zajusch

  Infos
Michael Zajusch Michael Zajusch

Hermann-Hesse-
Schule, 
Obertshausen
weiter zu:
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap

Wir möchten gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung. Falls Sie trotzdem datenschutzrechtliche Bedenken haben, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht - oder nur auf eigene Verantwortung. Sie können auch den entsprechenden Button wählen. - Danke für Ihr Verständnis!